Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Im Nebel von Le Havre

0

Die „Independence of the Seas“, sie war das erste Schiff das wir zu Beginn unserer Kreuzfahrtliebe getroffen haben.

Es war 2016 im Oktober in Le Havre… Wir hatten im dichten Nebel soeben mit der AIDAprima angelegt und sahen vom Balkon aus nicht viel, als sich langsam der Nebel lichtete und die Umrisse des RCCL – Schiffes erkennbar wurden. Kurze Zeit später sah man sie dann in voller Pracht.

Gebaut wurde das dritte Schiff der Freedom-Klasse in den Aker Finnyards Oy Werften in Turku. Die Taufe fand am 30. April 2008 in Southampton statt.

Wer durfte denn schon einmal mit ihr fahren?

[WERBUNG, UNBEZAHLT]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.