Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Die Hundertwasser – Schule

0

Die Hundertwasserschule in Wittenberg, offizieller Name Luther-Melanchthon-Gymnasium. Die Schule wurde in den Jahren 1997 bis 1999 nach dem Architekturstil Friedenreich Hundertwassers umgebaut, geplant durch die Architekten P. Pelikan und H. Springmann.

Zuvor handelte es sich bei dem Gebäude um einen typischen aus der DDR Zeit bekannten Plattenbau, welcher nach dem Umbau kaum noch zu erkennen ist.

Innerhalb des Gebäudes wurden die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde pro Etage eingebracht. Dazu gesellt sich ein weiteres geschaffenes Element in einer Etage, das Regenbogenelement.

Das Luther-Melanchthon-Gymnasium ist Deutschlands einzigste Schule im Stile des 2000 verstorbenen F. Hundertwasser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.